Häufig gestellte Fragen zum Kitesurfen am Meltemi Kiteclub

Brauche ich um das Kitesurfen zu lernen, eine bestimmte Vorerfahrung ?

Vorerfahrungen aus anderen Sportbereichen ist nicht nötig. Wenn Ihr sicher schwimmen könnt, motiviert seid und gute Laune mitbringt, ist das schon die halbe Miete.

Wie groß sind die Schulungsgruppen ?

Im Gruppenunterricht beträgt die maximale Gruppengröße 2 Schüler/ 1 Lehrer. Dadurch halten wir seit Jahren eine hohe Schulungsqualität und entlassen unsere Schüler mit einem respektablen Unterrichtsabschluss und Sicherheitsempfinden. Auch Privatunterricht ist jederzeit möglich.

Welches Material wird in der Schulung und im Verleih eingesetzt ?

Wir arbeiten mit dem aktuellsten Material der laufenden Saison 2020 von unseren Materialpartnern DUOTONE & FLYSURFER.

Wann starten die verschiedenen Kursmodelle?

Unsere Kitesurfkurse starten täglich ab 10:30 Uhr. Für eine genaue Terminabsprache, bitte mit unserem Stationspersonal Rücksprache halten.

Wie lange dauert der Kitegrundkurs in der Regel ?

Der Kite Grundkurs in der privat Variante (7h) wird auf drei Tage aufgeteilt.

3h x 2h x2h

Der Kite Grundkurs 2 Personen (9h) verteilt sich auf 4 Tage.

3h x 2h x 2h x 2h

Was sollte ich zu meiner Kiteschulung mitbringen ?

Ihr benötigt lediglich Badesachen, Sonnencreme und etwas zum Trinken. Alles was du speziell zum Kitesurfen brauchst, ist in unseren Kursen inklusive und wird vor Ort gestellt.

Brauche ich einen Neoprenanzug ?

Im Mai und Oktober reicht ein Shorty aus. In den heißen Sommermonaten von Juni bis September, geht es ohne Probleme auch ohne Neo. Aber da jeder ein anderes Kälteempfinden hat, sind dies nur Empfehlungen. Die Wassertemperatur von Juni – September liegt zwischen 25 – 27 Grad.

Kann ich an eurer Schule eine Lizens erwerben ?

Nach einer theoretischen Prüfung und einer Überprüfung Eures fahrtechnischen Levels, könnt bei uns jederzeit eine VDWS Kitesurflizens erwerben.

In welchen Sprachen wird unterrichtet ?

Wir unterrichten in deutsch, englisch und französisch.

Ist eine Kurs- oder Verleihreservierung nötig?

Auf Grund der hohen Nachfrage in den Sommermonaten (speziell in der Ferienzeit), empfehlen wir eine rechtzeitige Reservierung für unseren Verleih und die verschiedenen Kursmodelle.

Welche Windbedingungen herrschen am Spot ?

Die Hauptwindrichtung ist side/ side-onshore von links. Er geht in der Regel um 11.00 los und steigt über den Nachmittag immer stärker an. Man kann in der Regel bis zum Sonnenuntergang kiten. Bei stärkeren Meltemi Tagen kann er auch auflandiger reindrehen und schiebt dann eine mittelgroße Welle in die Bucht von Fanes.

Gibt es vor Ort einen Mietwagenservice ?

Man kann direkt über das Hotel “Delfini” eine Mietwagen telefonisch bestellen. Eine andere und vor allem in der Hochsaison günstigere Alternative ist, über einen deutschen Anbieter zu mieten. Der Wagen ist dann in der Regel am Flughafen abholbereit.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es auf Rhodos?

Ganz klar zu empfehlen sind die mittelalterliche Haupstadt in den Abendstunden. Die Akropolis von Lindos , die vielen traumhaften Strände auf der Süd- Ostseite der Insel sowie die bergige und grüne Naturlandschaft im Nordwesten der Insel.

Wie komme ich vom Flughafen zum Spot?

Am Ausgang der Ankunftshalle findet Ihr schnell ein Taxi und in ca. 10-15 min bringen sie Euch zum Fanes – Beach.  Unser Hotel “Delfini” liegt direkt am Spot. Die Preise der Taxis liegen zwischen 25€ und 35€, abhängig von der Größe Eures Sportgepäcks. In den Vormittagsstunden und nach 18.00 Uhr bietet auch der Kiteclub einen kostenpflichtigen Rücktransport zum Flughafen an.

Wo kann ich übernachten ?

Vom Bett auf’s Brett geht es bei uns im Hotel Delfini (Halbpension). Es ist direkt am Spot gelegen und bitte einen traumhaften Garten, sowie eine gemütliche Beachbar.

Kontakt: info@delfini-fanes.gr / Euer Ansprechpartner Laura (Englisch). Für weitere Appartment- oder Ferienhausanfragen schreibt uns einfach an.

Du hast weitere Fragen an uns?

Wir helfen dir gern!